BUGA 2021

Die Gartenschau soll eine blühende Symbiose sein – aus Tradition und  Moderne, Wissenschaft und Bildung, Gartenbau und Schönheit der Stadt Erfurt. Mit ihren Ideen und Angeboten bringen die BUGA-Außenstandorte noch mehr Vielfalt in das Angebot des BUGA-Jahres. Mit Garten- und Parkanlagen von historischer Bedeutung und Einmaligkeit soll es gelingen, noch mehr Touristen für Thüringen zu begeistern.

mehr erfahren

BUGA 2021

Historischer Charme

Ein Kleinod aus dem 19. Jahrhundert - der Park Hohenrode in Nordhausen mit der Villa Kneiff. Der bekannte Gartenkünstler Heinrich Siesmayer und der Architekt Ludwig Bohnstedt prägten das Ensemble, die Tabakfabrikaten Carl und Fritz Kneiff frönten hier ihrer Sammelleidenschaft für seltene Bäume und Sträucher.

mehr erfahren

Park Hohenrode Nordhausen

Fürstlicher Garten

Das markante Schloss in der Residenzstadt Sondershausen umgibt ein ebenso prächtiger, weitläufiger Park, der zu entspannten Spaziergängen einlädt.

mehr erfahren

Schlosspark Sondershausen

Orangerie Bendeleben

Orangerie Bendeleben

Eine fast 300 Jahre alte Orangerie mit Lustgarten erstrahlt.

Schlosspark Ebeleben

Schlosspark Ebeleben

Auch hier hatten die Fürsten von Schwarzburg-Sondershausen ihre Finger im Spiel. 

Ahornpark Ilfeld

Ahornpark Ilfeld

Fast 300 Ahornbäume zeigen die Farbenpracht der Natur.