Faszinierende Unterwasserwelt

Die Kiesseen vor Nordhausen, in der Goldenen Aue sind unter Tauchern deutschlandweit längst kein Geheimtipp mehr. Denn die Sicht ist hier ausnehmend gut: Durch das klare Wasser reicht der Blick zehn, fünfzehn Meter weit - ein überdurchschnittlicher Wert für einheimische Seen. Die Nordhäuser Kiesteiche im Südharz locken mit einer einmalig abwechslungsreichen Unterwasserlandschaft mit reichem Pflanzenbewuchs, wimmelnden Fischschwärmen und untergegangenen Wracks, die jeden Tauchgang zu einem abenteuerlichen Erlebnis werden lassen. Einen umfassenden Service vor Ort bieten zwei Tauchbasen.

Wer den spannenden Tauchsport einmal ausprobieren möchte, kann im Tauchsportzentrum Nordhausen Schnuppertauchen, im Indoor-Pool oder auch im Sundhäuser See. Dazu bietet der Tauchsportzentrum, das als PADI 5 Star Instructor Development Center ausgezeichnet ist, eine umfangreiche Palette vom Einsteigerkurs bis zur Tauchlehrerausbildung mit Spezialkursen wie Nacht-, Wrack- und Tief-Tauchen an. Die Taucher haben mehrere Einstiegmöglichkeiten. Im Sundhäuser See mit einer Tiefe von maximal 31 Metern können die Wassersportler über den großen Seegraswiesen Barsche, Hechte, Aale, Regenbogenforellen, Rotfedern, Zander und andere Fische, mit etwas Glück auch Krebse entdecken. Die Kutterwracks, die in aufwändigen Aktionen im See versenkt wurden, können teilweise betaucht werden. Spannung ist auch garantiert bei einer Entdeckungsreise durch die Unterwasserstadt Nordhusia, die das Tauchsportzentrum Nordhausen angelegtz hat.

Kontaktbox

Ihre direkte Verbindung

Adresse

Tauchsportzentrum Nordhausen
Uthleber Weg 27
99734 Nordhausen

Telefon & E-Mail

+49 (0)3631 471272

info@actionsport-nordhausen.de

Kontaktbox

Ihre direkte Verbindung

Adresse

Oasis-Tauchsport
Uthleber Weg 45
99734 Nordhausen

Telefon & E-Mail

+49 (0)176 25272462

info@tauchen-nordhausen.de