Barbarossaweg

Der Fernwanderweg Barbarossaweg führt über rund 330 Kilometer von Nordhessen nach Thüringen und verbindet den sagenumwobenen Kyffhäuser mit vielen Städten, Klöstern und Burgen, die Kaiser Friedrich I. Barbarossa im Laufe seiner Regentschaft im 12. Jahrhundert besuchte oder die damals schon bestanden. Im Südharz Kyffhäuser lernen Sie am Barbarossaweg von Sondershausen nach Bad Frankenhausen beispielsweise das Kyffhäuser-Denkmal, die Ruine der Reichsburg Kyffhausen und die Pfalz in Tilleda kennen.